BlogBilderBücherDossiersSuchenSchlagworteÜberKontakt
Kulturelle Revolutionäre

Kategorien

Schlagworte

Permakultur

Heizen mit Holz

Eigenbau

Barthühner

Selbstversorgung

mehr ...

Zum Thema

Gerne gelesen

.ch Blogger

Login

Was soll das? Oder gemeinschafts-finanzierte Projekte.

Community-basiert-irgendwas ist ja nicht nur so Web 2.0, sondern scheint auch ein gewisses Potential für Alternativen zum aktuellen zentralisierten, indirekten und intransparenten Finanzsystem zu bieten. Gemeinschaftsbasierte Wissensermittlung und -erhaltung (Wikis, z.B. Wikipedia), Nachrichten (Blogs) oder Produktion immaterieller Güter (Open Source) sind bereits ziemlich gängig, im Bereich Geld werden erste Gehversuche gemacht (Geldverleih von Mensch zu Mensch oder zinslose Hilfe zur Selbsthilfe).

Lese ganzen BeitragKommentare (2)  Permalink

Wohin mit der Kohle?

Gast-Beitrag Dies ist ein weiterer, feiner Gastbeitrag von Martin Wehning.

Jeder hat so seine eigenen Probleme und ich glaube gerne, dass es viele gibt, die über das folgende gerne nachdenken würden, hätten sie nicht viel gravierendere.
Lese ganzen BeitragKommentare (15)  Permalink

12 Dinge, die man sich mit Geld nicht kaufen kann

Irgendwie sind wir doch alle auf der ewigen Quest nach dem heiligen Gral, sprich - in unserer Gesellschaft - Reichtum. Bewusst oder unbewusst streben wir nach einem prallen Bankkonto, das Sicherheit, Unabhängigkeit und Glück verspricht. Dass dies mehrheitlich eine Illusion ist, zeigt schon kurzes Nachdenken.
Lese ganzen BeitragKommentare (6)  Permalink

Krankt unsere Gesellschaft am Geld?

Angeregt durch Infomaterial, er Initiative für eine natürliche Wirtschaftsordung (INWO) versuche ich, ein paar Zusammenhänge im Umgang mit Geld zu verstehen. Wenn man Diskussionen dazu verfolgt, dann wird allerdings schnell klar, dass man scheinbar das Feld der exakten Wissenschaften verlässt und sich gegenseitige Positionen unversöhnlich gegenüber stehen - ähnlich wie beim Thema Klimawandel.
Lese ganzen BeitragKommentare (7)  Permalink

Geldwirtschaft

Eine kleine, nicht ganz ernst gemeinte Einführung mit wahrem Kern (nicht unbedingt die Aliens) in die Geldwirtschaft von Max von Bock:
Lese ganzen Beitrag  Permalink
1-5/5