BlogBilderBücherDossiersSuchenSchlagworteÜberKontakt
Kulturelle Revolutionäre

Kategorien

Schlagworte

Permakultur

Heizen mit Holz

Eigenbau

Barthühner

Selbstversorgung

mehr ...

Zum Thema

Gerne gelesen

.ch Blogger

Login

Wahlpropaganda-Müdigkeit

Obwohl ich Medien nur noch sehr begrenzt wahrnehme, da wir keinen Fernseher und keine Tageszeitung haben, wird man im Moment wieder vermehrt mit Spam zu den National- und Ständeratswahlen zugedeckt. Welcher Wahlkandidat glaubt eigentlich ernsthaft, dass er/sie auf Grund eines schlechten Fotos und eines noch schlechteren Slogans mehr Stimmen erhält?
Spinnennetz-Diagramm WahlpräferenzenWie auch immer. Obwohl Demokratie die schlechteste aller Staatsformen ist, werde ich mich an den Wahlen im Herbst beteiligen. Dabei gilt es, das kleinste Übel auszuwählen. Eigentlich ist mangels Alternativen klar, wo ich meine Kreuze mache, aber ich habe trotzdem die Schnellvariante der smartvote Wahlempfehlung durchgespielt - nur um bestätigt zu werden.

Netter Augenzucker ist das Netzdiagramm, welches die eigenen Präferenzen grafisch darstellt. Was ich zwecks Abwatschens gerne hier reinstelle. Gebt's mir. Im Übrigen werden ich diesem Geheimplan folgen und dann die Wahlpropaganda-Tarnkappe aufsetzen.

Weitere "Wahlhilfen":
Ähnliche Beiträge:
Das Parlament begrünen
Kommentare (11)  Permalink

Kommentare

Daniel Huber @ 14.09.2007 09:39 CEST
Du scheinst ja ein chaotischer gesetzloser zu sein :)
Daniel Huber @ 14.09.2007 09:48 CEST
Übrigens Dein Link zu Smartvote scheint nicht richtig zu sein.

Aber finden kann mannsfrau es ja trotzdem...
Reto Stauss @ 14.09.2007 10:18 CEST
@Hueb: Danke für den Hinweis wegen dem Link. Was war jetzt das für eine Bemerkung von wegen "chaotischer gesetzloser"? Leider gibt es die Piraten-Partei bei uns (noch?) nicht.
Daniel Huber @ 14.09.2007 10:32 CEST
English sollte ich halt noch lernen.. ich meine doch nur bei Law & Order hast Du nicht so gepunktet. Dabei bin ich davon ausgegangen das Law; Gesetz heisst und Order; Ordnung (ob das stimmt?)... negation chaotischer Gesetzloser.. :)
Sam @ 14.09.2007 10:45 CEST
Cool. Das Diagramm habe ich nicht gesehen - sieht so das Profil eines richtigen Bloggers aus? Muss mich auch noch prüfen lassen...
Reto Stauss @ 14.09.2007 11:31 CEST
@Hueb: Anarchie rulez! ;-)

@Sam: Nachdem Du den Fragebogen ausgefüllt hast, kannst Du Dir unter "SpiderCard" das Diagramm generieren lassen. Und nicht nur eines richtigen Bloggers, sondern des einzigen richtigen Bloggers. Grössenwahn rulez! ;-)
Manuel @ 14.09.2007 17:39 CEST
Ich sag nur... SVP ausschaffen!

;-)
Reto Stauss @ 17.09.2007 07:15 CEST
@Manuel: nehmt ihr sie?
Reto Müller @ 21.09.2007 14:24 CEST
Von Reto zu Reto.
Ich auch:
http://retomueller.blogspot.com/2007/09/berall-am-strassenrand-plakate.html

Aber sorry. Ich verschulde auch einen Teil mit.
Reto Stauss @ 21.09.2007 14:58 CEST
@Reto: bringt das wirklich was oder gehört das einfach ins Standard-Repertoire einer Wahlkampagne?
bloggin' chm @ 28.09.2007 15:34 CEST (Trackback)
Sam hat mich darauf gebracht: Man könnte mal die politischen Profile der Bloggerszene sammeln. Sind Blogger wirklich alle so links, wie immer behauptet wird? Wie würde das Parlament aussehen, wenn bloss die Blogosphäre wählen würde? Diese Fragen i...
Keine (weiteren) neuen Kommentare erlaubt.