BlogBilderBücherDossiersSuchenSchlagworteÜberKontakt
Kulturelle Revolutionäre

Kategorien

Schlagworte

Permakultur

Heizen mit Holz

Eigenbau

Barthühner

Selbstversorgung

mehr ...

Zum Thema

Gerne gelesen

.ch Blogger

Login

Permakulturell vernetzt

Mittlerweilen hat man trotz dem generell bescheidenen Auftreten von Permakultur im Internet einige Möglichkeiten, um sich wenigstens mit anderen Interessierten und Anwendern zu vernetzen. Neuste Initiative ist das Permakultur-Netzwerk, eine Datenbank mit Adressen. Eintragen kann sich dort jedermann (es wird also nicht lange dauern, bis erste Spam-Einträge da sind). Die Suchmöglichkeiten sind im Moment auf eine Volltextsuche beschränkt.
Vernetzt
Copyright: H.-G. Oed
Ein anderer Vorschlag, welcher in der Mailingliste des Permakultur-Vereins Deutschland gemacht wurde, ist die bestehende Netzwerkplattform Xing zu verwenden. Vorteil dort: man ist kein geschlossenes Grüppchen, sondern vernetzt sich auch ausserhalb der Permakultur, was wiederum zu interessanten Kontakten führen kann. Hauptnachteil ist die Kostenpflicht gerade nützlicher Funktionen wie die Suche nach Interessen oder die sehr eingeschränkte Nutzbarkeit von Suchresultaten.

Immerhin 106 Personen findet man unter dem Stichwort "Permakultur". Wer sich mit mir vernetzen möchte, darf mich gerne kontaktieren. Mein Profil ist hier einsehbar. Noch nicht angemeldet? Wenn Du diesen Link verwendest, kriege ich vielleicht mal einen Monat Premium-Mitgleidschaft.

Weitere Online-Vernetzungsmöglichkeiten:
Nicht extra erwähnen muss ich die vielen, nicht-elektronischen Gelegenheiten, zu netzwerkeln, wie Vereine, Veranstaltungen, etc.
Ähnliche Beiträge:
Leben vom Wald
Optionen für den Übergang in eine post-fossile Zivilisation
Permakultur-Tage am Bodensee
Im Gespräch: Jascha Rohr
Permakultur-Karte aufgehübscht
 Permalink

Kommentare

Keine (weiteren) neuen Kommentare erlaubt.