BlogBilderBücherDossiersSuchenSchlagworteÜberKontakt
Kulturelle Revolutionäre

Kategorien

Schlagworte

Permakultur

Heizen mit Holz

Eigenbau

Barthühner

Selbstversorgung

mehr ...

Zum Thema

Gerne gelesen

.ch Blogger

Login

5 Fragen zum Klimawandel

Nicht nur darauf hinweisen, auch beantworten will ich die Fragen, welche BigTim aufgeworfen hat:
Interessierst du dich für das Thema Klimaschutz? Hast du dich über das Thema irgendwann mal informiert?
Nein, Klimaschutz interessiert mich nicht. Erstens passiert das Klima einfach und zweitens ist es für so einen einfach gestrickten Intellekt wie mich überhaupt nicht nachvollziehbar, was ich für einen Einfluss auf das Klima haben soll. Ausgenommen ist allerdings mein Mikroklima, d.h. die Umgebung um mich in einem Radius von ca. 2 m. Die Lage dort hängt sehr stark vom Verdauungsprozess und anderen Emissionen ab.

Zwangsläufig stolpere ich immer wieder über das Thema, weil ich mich in einem Umfeld bewege, welches in diesem Bereich sensibilisiert ist. Allerdings sind die Informationen so widersprüchlich, dass man eher von desinformieren reden kann.

Findest du, dass die Medien das Thema überbewerten? Wenn ja, wieso?
Was da in den Medien abgeht, hat nur wenig mit dem wirklichen Leben zu tun. Einzelne Aspekte werden hervorgehoben und grell beleuchtet. Irgendwann sieht man dann den Wald vor läuter Bäumen nicht mehr. Insofern sind Medien weniger eine Informationsquelle, als vielmehr eine Aufgeregtheitsmaschine. Aber keine Regel ohne Ausnahme.

Tust du etwas gegen die Klimawandel (z.B. Energiesparlampen, etc.)? Wenn ja, was?
Nein, gegen den Klimawandel tue ich nichts. Aber ich tue was gegen das hirnlose Verschleudern von Rohstoffen, die endlich sind oder deren Verbrauch meine Lebensqualität vermindert. Konkret:

Findest du, der Mensch hätte früher reagieren müssen oder ist alles nur Panikmache?
Wenn wir ehrlich sind, reagieren wir immer erst, wenn es beginnt weh zu tun. Das gilt für die jeden einzelnen wie auch für uns als Gesellschaft. So sind wir. Aber die Welt wird deswegen nicht untergehen. Die Menschheit vielleicht schon. Was auch nicht extrem schade ist.

Was hättest du für Ideen, was jeder selbst tun kann?
LOVOS.
Ähnliche Beiträge:
Klimafarming und Biokohle
Wir Klimaschwätzer. Oder die verdammten Schweizer Miesmacher.
Nackt auf Eis
15 Beiträge zum Klimawandel, die man gelesen haben sollte
Nur fliegen ist schöner
Kommentare (1)  Permalink

Kommentare

Olaf @ 20.07.2007 13:51 CET
Hey. ProSieben tut etwas gegen den Klimawandel. Und du kannst dabei sein. Yeah!
Gib CO²NTRA...*beschämtzurseiteschau*
Keine (weiteren) neuen Kommentare erlaubt.