BlogBilderBücherDossiersSuchenSchlagworteÜberKontakt
Kulturelle Revolutionäre

Kategorien

Schlagworte

Permakultur

Heizen mit Holz

Eigenbau

Barthühner

Selbstversorgung

mehr ...

Zum Thema

Gerne gelesen

.ch Blogger

Login

Ziele von Bloggern

Der Beitrag über meine Ziele mit diesem Blog war mein Scherflein zu Yannick Eckls Aktion "Ziele mit dem eigenem Blog". Teilnahmebedinung war das Veröffentlichen aller Beiträge im eigenen Blog, was hiermit gemacht ist (siehe unten).
Insgesamt finde ich, dass die Aktion recht lieblos war (kein Logo, keine Zwischenberichte, keine Auswertung) mit der Krönung dieser Liste. Mir scheint, Yannick hat die Aktion tatsächlich nur und ausschliesslich wegen den Backlinks gemacht. Enttäuschend.

[Update] Yannick hat angekündigt, dass er eine Auswertung nachreichen wird.

Die Beiträge:
Ähnliche Beiträge:
Ökos sind nicht alle unlustig
Radikal aussteigen - in New York
Blogger verändern die Welt (oder auch nicht)
Neue Nachhaltigkeits-Blogs
12 Tipps, wie man ein [ ] erfolgreicher / [ ] lausiger Blogger wird
Kommentare (5)  Permalink

Kommentare

InaMS @ 05.07.2007 19:47 CET
Ich z.B. liebe diese Nebeneffekte. :-) Über ein anderes Blogprojekt ->
http://www.kreative-strukturen.de/2007/06/20/53-impulse-und-ein-remix-zum-thema-bloggen/
habe ich den Weg via Manuel von vital-genuss zu Deinem Blog gefunden. Was und worüber Du schreibst, gefällt mir und ich komme immer gern wieder vorbei.
Viele Grüße aus Berlin
Ina.
Reto Stauss @ 06.07.2007 06:47 CET
Eigentlich wollte ich ja keine neuen LeserInnen, schon gar nicht welche, die kommentieren. Aber gut, ich werde damit leben können.

[Mein ironischer Stil wird Dich hoffentlich nicht vertreiben, Ina, herzlich willkommen! Die Phase geht irgendwann vorbei. Hoffe ich. Vielleicht, wenn ich wieder mal schlafen kann.]
InaMS @ 06.07.2007 06:53 CET
Tja, so kann`s kommen. ;-)
Manuel @ 06.07.2007 09:18 CET
Erstens: schön dass Du wieder schreibst!
Zweitens: Bin gespannt, ob bei der o.g. Aktion tatsächlich mehr bei herüberkommt als reines Link-Einsammeln. War schon bei Probloggers-Aktion teilweise sehr wenig Feedback der Teilnehmer, aber immerhin hatte Rene sich um seine "Blogschäfchen" gekümmert ;-)
Drittens: Deine neue leichte Ironie gefällt mir!
Viertens: Ich würde Dich ja in so einen Futterleser schmeissen, wenn ich sowas verwenden würde. Somit bleibst Du einfach in der Block(schoki)rolle, ok? *g*
Reto Stauss @ 06.07.2007 12:26 CET
@Manuel: wie Du auch immer hierher findest, ist eigentlich zweitrangig, hauptsache Du kommst :-). Aber so ein Futterleser ist schon ganz praktisch, z.B. der browserbasierte vom Grossen Bruder.
Keine (weiteren) neuen Kommentare erlaubt.