BlogBilderBücherDossiersSuchenSchlagworteÜberKontakt
Kulturelle Revolutionäre

Kategorien

Schlagworte

Permakultur

Heizen mit Holz

Eigenbau

Barthühner

Selbstversorgung

mehr ...

Zum Thema

Gerne gelesen

.ch Blogger

Login

Gelesen: Der Strohballenbau - Ein Konstruktionshandbuch

Neben dem Erwerb einer Altliegenschaft, deren Suche sich schwierig gestaltet, wird selber bauen langsam eine Option für uns. Um möglichst schuldenfreies Bauen (bei kleinem Vermögen notabene) realisieren zu können, wäre eine Konstruktionsart vorzuziehen, bei welcher das vorhandene Humankapital genutzt werden kann, sprich Laienarbeit von uns.
Der Strohballenbau Eine Form von alternativem Hausbau, welche dies hochgradig unterstützt, ist das Strohballenhaus. Das Buch "Der Strohballenbau" vom ökobuch-Verlag führt in diese Bautechnik ein und gibt im Detail Auskunft über Möglichkeiten und Einschränkungen.

Der Inhalt:
  • Zur Geschichte und Verbreitung des Strohballenbaus
  • Stroh als Baumaterial
  • Wandkonstruktion mit Strohballen
  • Dach- und Fussbodenkonstruktionen mit Strohballen
  • Bauphysikalische Aspekte
  • Zum Entwurf eines Strohballenhauses
  • Oberflächenschutz, -behandlung
  • Der Bauprozess
  • Aus Fehlern lernen - ein Beispiel
  • Baukosten, Zeitaufwand, Eigenleistung
  • Stroballen-Bauten aus aller Welt
Selber ein Haus bauen können werde ich nach der Lektüre des Buches zwar nicht, aber ich habe eine gute Grundlage, um mitreden und Entscheidungen treffen zu können. Wie auch beim Holzbau muss man die Eigenschaften dieses organischen, nicht so toten Baumaterials genau kennen - auch in der Praxis. Aber dafür gibt es erfahrene Strohballenbauer ...

Nichtsdestotrotz: ich bin angefixt!
Ähnliche Beiträge:
Buch: Aussteigen - aber wie?
Buch: Heizen mit Holz
Buch: Gemeinschaft, ein Traum auf dem Prüfstand
Baumhäuser
Das neue Buch vom Leben auf dem Lande
 Permalink

Kommentare

Keine (weiteren) neuen Kommentare erlaubt.