BlogBilderBücherDossiersSuchenSchlagworteÜberKontakt
Kulturelle Revolutionäre

Kategorien

Schlagworte

Permakultur

Heizen mit Holz

Eigenbau

Barthühner

Selbstversorgung

mehr ...

Zum Thema

Gerne gelesen

.ch Blogger

Login

Das A-Bulletin bestellen

Offenbar wäre eine Internetpräsenz des A-Bulletin ein Bedürfnis, erhalte ich doch nach meiner Ode an die Zeitschrift immer wieder Anfragen wegen Probenummern oder Abonnements. Scheinbar wird zuwenig klar, dass ich nicht zu den Machern gehöre.

Wie dem auch sei, hier nochmal die Kontaktinformationen:

Verein A-Bulletin
Postfach
CH-8021 Zürich 1

Tel. +41 44 241 22 01

Wie bereits erwähnt, möchten die Herausgeber ausschliesslich über diese beiden Wege kontaktiert werden: "E-mails können jederzeit anonym abgeschickt werden und bringen die EmpfängerInnen in Zugszwang. Wir möchten weiterhin gemächlich funktionieren." Ist akzeptabel, wenn mich persönlich das Telefon auch mehr stresst als E-Mail.

Ähnliche Beiträge:
Das A-Bulletin
Nachhaltigkeit und Web 2.0
Der Öko-Star
Über den Gartenzaun ... [W0713]
Über den Gartenzaun ... [W0712]
Kommentare (22)  Permalink

Kommentare

Berardi Eolo @ 19.06.2008 14:19 CEST
Liebe,

Wieviel kostet 1 abbonement für das a-bulletin? Sind da auch Stellenanzeigen drin?

Herzlichen Gruss
Eolo
Reto Stauss @ 20.06.2008 20:24 CEST
@Eolo: der Richtpreis für das Abo ist im Moment CHF 50.- und es sind auch Stellenanzeigen drin.
Schaller Ursula @ 03.09.2008 11:14 CEST
Bitte um Zustellung des A-Bulletins im Abonnement für vorläufig
befristet auf 1 Jahr zu Fr. 50.-

Ursula Schaller
Rue des Champois 17
2800 Delémont

032 422 11 64

Besten Dank und liebe Grüsse!
Reto Stauss @ 04.09.2008 08:01 CEST
@Ursula: nicht hier im Blog melden, sondern direkt bei obiger Adresse oder Telefonnummer.
Jürgen Schmid @ 16.06.2009 15:25 CEST
Ciao zämme!!!!!
Ich möchte gerne das A-Bulletin für ein Jahr (Fr. 50.--) abonnieren.
Bitte um Antwort, da ich nicht weiss, ob dies der richtige Weg fürs Abo ist.
Vielen Dank für Eure Bemühungen.

Meine Adresse ist:

Jürgen Schmid
Schrennengasse 18
8003 Zürich
Handynummer: 077 / 462 77 52
Reto Stauss @ 16.06.2009 16:55 CEST
@Jürgen: darf ich Dich bitten, den Text oben aufmerksam zu lesen? Danke.
Linda De Luca @ 01.07.2009 11:03 CEST
Bitte um Zustellung des A-Bulletins im Abonnement für vorläufig
befristet auf 1 Jahr zu Fr. 50.-

Linda De Luca
Farmanstrasse 52
8152 Opfikon

079 321 72 19

Besten Dank und liebe Grüsse!
Samira Stöckli @ 08.09.2009 11:57 CEST
Eine kleines Erlebnis auf der Suche nach dem A-Bulletin: Am Kiosk, besser, an diversen Kiosks: "Grüeziwohl, hend Sie s' A-Bulletin?" "S'was?" "S'A-Bulletin, wüssed Sie, det wo so Inserat, Stelleaazeige und so wiiter drin stönd..." "Ahaa,Sie meined s Amtsblatt!Das isch grad hinder Ihne." "Nei ich meine s A-Bulletin, so chli es alternativs, chliises Büechli..."(Verzweifel, da schon am 5.Kiosk) "Ja ebe s Amtsblatt..." "Nei isch ok danke!"
So nun habe ich endlich eure Telefonnummer und weiss, wie ich das heiss herbeigesehnte Büchli bestellen sollte, kann euch aber nicht erreichen!!Ich werde natürlich nicht aufgeben, bitte euch aber innigst, mir die Zeiten mitzuteilen, zu denen ihr erreichbar seid...
Herzlichen Dank!
Reto Stauss @ 08.09.2009 14:18 CEST
@Samira: die Nummer ist laut Telefonbuch noch gültig, scheinbar haben sie keine Anrufbeantworter. Ich kann mal schauen, ob im Impressum steht, wann das Telefon besetzt ist. Ansonsten halt schreiben ...
Stefan @ 19.11.2009 19:53 CEST
ich frage mich, ob diejenigen, die hier zu bestellen versuchen, weil sie die Erklärung von Reto Stauss nicht lesen können, denn imstande wären, das A-Bulletin zu lesen ? :-)
samira @ 23.11.2009 12:02 CEST
lieber Stefan, ich habs doch tatsächlich geschafft, bereits MEHRERE Nummern zu lesen! Danke für deinen aufmerksamen Kommentar und ich hoffe, dass auch ich dir mal helfen kann, wenn du es irgendwie gebrauchen kannst, schliesslich sind wir alle darum immer wieder sehr froh!
Reto Stauss @ 23.11.2009 12:25 CEST
@Stefan, Samira: jetzt aber wieder lieb, gell.

Bin offen für Vorschläge, wie ich hier dazu beitragen kann, dass es klarer wird, wo man sich melden muss.
samira @ 23.11.2009 13:14 CEST
schon passiert, hab jetzt keinen Dampf mehr übrig :-) Ich glaube, besser als du es hier machst, gehts gar nicht...Nicht ganz klar ist höchstens, dass du nicht eigentlich zum A-Bulletin Verein gehörst, aber das ist glaube ich auch nicht wirklich tragisch, nur wirst du dann eben als ein solcher angesprochen. Naja, irgendwie klappts ja dann mit dem Abo doch!! Liebe Grüsse
Reto Stauss @ 23.11.2009 14:50 CEST
@Samira: hast Du noch niemanden erreicht? Brief geschrieben?
samira @ 23.11.2009 15:53 CEST
Nein,nein,hat alles geklappt, bin jetzt stolze Mitabonnentin!
Schai Jeannette @ 10.12.2009 16:27 CEST
Hallo, ich hab mal ne Frage: ich hab das a-bulletin bestellt und jetzt eine zeit nicht mehr überbekommen! Meinen beitrag hab ich bezahlt, währe cool wen ich die Zeitschrift auch wider lesen könnte.
danke jeannette
Jörg Wegmann @ 21.01.2010 01:11 CEST
Ich bestelle zum besten Preis Ihr A-Bulletin und freue mich auf die Lektüre !
Reto Stauss @ 21.01.2010 08:51 CEST
@Jörg: die Herausgeber möchten ausschliesslich über diese beiden Wege kontaktiert werden: Brief oder Telefon (Kontaktdaten siehe oben im Beitrag).
Jan Rechau @ 03.05.2010 19:59 CEST
Hiermit bestelle ich das A-Bulletin im Abonnement für vorläufig
befristet auf 1 Jahr zu Fr. 50.-. Zusätzlich möchte ich Ihnen grosszügigerweise für Ihre nögelnde und auseinandernehmende Arbeit Fr. 111.- zukommen lassen. Bitte schicken Sie die Zahlungsanweisung und das A-Bulletin natürlich an folgende Adresse:

Jan Rechau
Sagenrhein 12
8636 Wald
Switzerland

+41 79 321 72 19
jan.rechau@yahoo.fr
Reto Stauss @ 04.05.2010 13:27 CEST
@Jan: Bitte den Blogbeitrag nochmal lesen.
Leah @ 25.05.2010 15:21 CEST
da hat sich aber jemand etwas eingebrockt...hehe
Eiholzer Elisabeth @ 01.06.2010 14:12 CEST
Iinserat:

Ferienhaus zu vermieten im Calancatal:

noch frei in den Schulferien 26.Juni bis 15 August
4 Zimmer mit 6 Betten
Preis 500.- pro Woche + Elektrizität
gut erreichbar mit ÖV
Tel 061 6934028
Keine (weiteren) neuen Kommentare erlaubt.