BlogBilderBücherDossiersSuchenSchlagworteÜberKontakt
Kulturelle Revolutionäre

Kategorien

Schlagworte

Permakultur

Heizen mit Holz

Eigenbau

Barthühner

Selbstversorgung

mehr ...

Zum Thema

Gerne gelesen

.ch Blogger

Login

Neue Dörfer

Über einen Kommentar von Franz Nahrada bin ich auf das von ihm gegründete DorfWiki gestossen. Darin wird aufgezeigt und diskutiert, was Dörfer im Zusammenhang mit den Möglichkeiten des Internets zu einer nachhaltigen Zukunft der Gesellschaft beitragen können. Zusammengefasst bilden folgende Thesen die Ausgangslage:
  • Mehr und mehr drängt sich die Bevölkerung auf immer weniger Landfläche zusammen, daneben fallen riesige Kulturlandschaften der Erosion und Zerstörung anheim. Die städtische Lebensform mit Vorzügen wie geringer Bodenverbrauch und gemeinsame Nutzung von Einrichtungen erzwingt im Gegenzug einen immer grösseren ökologischen Fussabdruck.
  • Städte haben sich in Häusermeere ohne Ende verwandelt, die schiere Grösse ist eine permanente Barriere für das menschliche Leben. Echte Professionalität, Originelles Denken und Selbstentfaltung gedeihen zunehmend dort, wo es auf den Einzelnen noch irgendwie ankommt: im ländlichen Raum. Die Telekommunikation ersetzt die kurzen Wege der Stadt.
  • Neue Technologien und neues Wissen erlauben das Gestalten der Kreisläufe in der Natur und ermöglichen das Erreichen einer städtischen, komfortablen Lebensqualität auf dem Land, ohne permanent mechanisch eingreifen zu müssen und uns abzuplacken.
  • Dörfer werden die neuen Zentren einer gemeinschaftlichen Individualität.
  • Die neuen Informationstechnologien lösen die Begrenzung von geografisch angesiedeltem Wissen auf und jedes Individuum im dörflichen Leben repräsentiert - durch virtuelle Netzwerke - eine Fülle der Kompetenz.
  • Landwirtschaft wird zur Kunst, Menschen eine attraktive Lebensumgebung zu schaffen.
Tönt alles ziemlich abgehoben, ist aber als Vision verstanden sehr anregend. Speziell gefallen haben mir die Seiten über Nachhaltigkeit und Wir Bauen Unser Dorf. Letzteres vor allem im Zusammenhang mit einem gescheiterten Traum, welcher der Aufbau eines verfallenen Dorfes in Norditalien zum Inhalt hatte ...
Ähnliche Beiträge:
Komprimiert: Gespräche mit Persönlichkeiten
Gemeinschafts-unterstützte Landwirtschaft im Kleinstformat
Utopia in der Krise?
Öko geht Web 2.0
Im Gespräch: Tonio Keller
 Permalink

Kommentare

Keine (weiteren) neuen Kommentare erlaubt.