BlogBilderBücherDossiersSuchenSchlagworteÜberKontakt
Kulturelle Revolutionäre

Kategorien

Schlagworte

Permakultur

Heizen mit Holz

Eigenbau

Barthühner

Selbstversorgung

mehr ...

Zum Thema

Gerne gelesen

.ch Blogger

Login

Bärtige Hühner

Seit dem Sommer haben wir Hühner, um genauer zu sein: Appenzeller Barthühner. Uns hat diese alte Schweizer Nutztierrasse auf den ersten Blick gefallen, als wir sie zum ersten Mal auf dem Ballenberg beobachten konnten. Die eher grossen, etwas behäbigeren Tiere sind wunderschön rebhuhnfarbig gezeichnet, der Hahn eine Pracht.
Appenzeller Barthühner Die drohenden Massnahmen wegen der Hühnergrippe verdrängend (sind ausserhalb der 1 km-Zone!) haben wir Stall und Aussengehe bereit gemacht und Ende Juni zwanzig Eintagesküken in der Ostschweiz abgeholt. HühneropferInzwischen ist die Restherde - zwei Hähne an andere Züchter verkauft, fünf weitere plus ein Huhn geschlachtet - in der späten Teenagerzeit - das erste Ei wird sehnsüchtig erwartet.

Können Hühner fliegen? Die Antwort ist recht eindeutig ja. Einen 1.2m-Zaun nehmen sie spielend. Salat mögen sie - zu unserem Leidwesen. Ob sie 2m auch schaffen, sehen wir dann, auf jeden Fall finden sie jedes Loch im Zaun ...

Mehr Bilder in der Galerie.
Ähnliche Beiträge:
Hühner im Grünen
Der Grünauslauf als Futterquelle
Sie mögen in Frieden ruhen. Verdaut sind sie schon.
Lauf-Entenhausen
Nymphomaninnen-Glatzen
 Permalink

Kommentare

Keine (weiteren) neuen Kommentare erlaubt.